Layher Zifa- (Zimmerfahr) Gerüste (Mindestanforderung DIN EN 1004)

Das Zifa-Gerüst (Zimmerfahr - Gerüst) von Layher ist praktisch ein "Fertiggerüst" für das Arbeiten in geringer Höhe: flach zusammengefaltet lagern und transportieren - auseinanderziehen, Boden einlegen - fertig.

Die Grundeinheit kann aufgebaut und vollbepackt durch jede Zimmertüre gefahren werden.

Grundgerüst aus Aluminium für wechselseitige Steckmontage; Rückenlehnen und Diagonalen aus Aluminium einfach einzurasten. Arbeitsböden aus Aluminium-Rahmen und Sperrholz-Einlage (BFU 100G) auch als Durchstiegsbelag für gefahrlosen Innenaufstieg. Stabile Lenkrollen (fest montiert) sorgen für besondere Standfestigkeit.
(siehe auch die Aufbau- und Verwendungsanleitung in unserem Download-Bereich)

Max. Arbeitshöhe:  7,3m
Fläche Arbeitsbühne:  0,75x1,8m
Zulässige Verkehrslast:  2 kN/m²
(Gerüstgruppe 3)
Layher Zifa (Zimmerfahrgerüst) Mindestanforderung DIN EN 1004
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)